Juhu, ich habe ein Manuskript! Und jetzt?


YEAH - du hast es geschafft! Du hast dein Buch fertig geschrieben ... und nun? Wie kommt dein Werk jetzt in die Welt? 

 

Grundsätzlich hast du 2 Möglichkeiten:

  1. du machst dich auf die Suche nach einem Verlag / einer Agentur
  2. du wählst den Weg des sogenannten Selfpublishings

Und nein, du musst keinen eigenen Verlag gründen!

 

Selfpublishing (oder zu deutsch "Selbstverlag") bedeutet, dass du dein Buch über Anbieter wie Tredition, BoD, Epubli oder Amazon-KDP veröffentlichst. 

 

Beide Varianten haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Für welchen Weg du dich entscheidest, bleibt dir überlassen.

 

Solltest du dich für Möglichkeit Nummer 2 - das Selfpublishing - entscheiden, musst du dich um solche Sachen wie Lektorat, Korrektorat, das Layout (also den sogenannten Buchsatz) und das Cover selbst kümmern ... bzw. jemanden beauftragen, der dir dabei hilft.

 

Und da komme ich ins Spiel. Denn neben der Fehlersuche helfe ich dir auch sehr gerne bei der Veröffentlichung, indem ich dir einen druckfertigen Buchsatz erstelle.


Ein professioneller Buchsatz - brauche ich sowas?


Die klare Antwort lautet: Jain ;)

 

Grundsätzlich kannst du bei einigen der oben genannten Anbieter ein ganz normales Word-Dokument hochladen. Es wird dann automatisch in "Buchform" umgewandelt.

Danach hast du die Möglichkeit, selbst noch einmal Hand anzulegen, um Absätze, Zeilenumbrüche, Wortabstände, Silbentrennungen, Seitenwechsel, Formatierung der Überschriften usw. optisch anzupassen.

Du kannst auch Bilder oder Grafiken einfügen ... aber spätestens da wird es dann knifflig. Vor allem, wenn du dich mit Word auch nicht so besonders gut auskennst. Dann sitzt du schon mal mehrere Tage daran und schiebst verzweifelt dein Layout hin und her - ich spreche aus Erfahrung! 

 

Ein professioneller Buchsetzer hingegen achtet auf wesentlich mehr Details und nutzt in der Regel ein Layout-Programm, welches viel mehr Möglichkeiten bietet als z.B. Word. Ebenfalls werden typografische "Sünden" vermieden, an denen ein geübtes Auge dein Buch sofort als selbst gesetzt erkennt.

 

Inwieweit dir das wichtig ist, entscheidest abermals DU. 

Bild: Eine Seite aus dem Buch "Plötzlich allein - erziehend" von Annett Schulz, ISBN 9-783754-348192



Wenn du dir also ein professionelles Layout für dein Buch wünschst, das jedoch alleine nicht hinbekommst (oder einfach keine Zeit und Lust dazu hast), dann helfe ich dir gern. Ich liebe es, deinen Text so lange "herumzuschubsen", bis er einheitlich und harmonisch aussieht. Ich füge auch sehr gerne Bilder, Fotos oder Grafik-Elemente ein. Dabei richte ich mich natürlich immer nach deinen Wünschen und Vorstellungen.

 

Der Preis richtet sich auch hier nach Umfang und Aufwand. Gerne bespreche ich mit dir alle Details und erstelle dir ein individuelles Angebot. Melde dich dazu am besten über das Kontaktformular bei mir: ZUM KONTAKTFORMULAR


Hol dir meinen Newsletter und erhalte monatlich die neuesten Infos zu meinen Angeboten und Büchern: